Die Band "Cover Groove" wurde im Corona-Sommer 2020 gegründet, nachdem der Sänger Thomas Ritterbach (Fozzybear) sein "geilstes Hobby der Welt" an den Nagel gehängt hat. Der Rest der Musiker*in hat mit neuen Leuten ein Programm zusammengestellt, mit dem man auf jeder Veranstaltung für Stimmung sorgt.

Cover Groove macht Cover-Musik mit breitem Spektrum. Sie spielen Songs, die sowohl dem Publikum, als auch ihnen selber Spaß machen. Das Repertoire zeigt eine Palette an Songs, die Viele im Alter von 16 bis über 60 kennen und mitsingen können. Die Erfahrung der Musiker*in hat in der Vergangenheit gezeigt, dass dieses Konzept funktioniert und der Spaß-Funke immer schnell überspringt. Mit im musikalischen Gepäck: Guns n’ Roses, Kings of Leon, ZZ Top, Gary Moore, Liquido, Toto, Die Toten Hosen, Pink Floyd, Peter Schilling, Spider Murphy Gang, Udo Jürgens und viele mehr.

 

Cover Groove - das ist Stimmung und gute Laune von Anfang an: Fun-Cover-Rock und -Pop.